Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus

Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus
Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus
Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus
Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus
Drucken

Zutaten

Teig:
240 g Wasser, lauwarm
15 g Hefe
440 g Weizenmehl 550
1 geh. TL Salz
50 g Olivenöl

Zum Bestreichen:
4 TL Olivenöl
4 TL Rosmarin
etwas Salz
 

Zubereitung

Hefe in lauwarmem Wasser auflösen.
(im Thermomix: 2 min./37°C/Stufe 1)

Übrige Teigzutaten einkneten.
(im Thermomix: 3 min./Teigknetstufe)

Teig in die 2 Liter Nixe geben und abgedeckt ca. ½-1 Stunde gehen lassen, bis der Teig die Schüssel fast ausfüllt.

Großen Pizzazauberer Plus leer ca. 30 min. auf 260°C Ober-/Unterhitze in der untersten Schiene vorheizen.

Anschließend auf der Teigunterlage mit dem Nylonmesser in 4 Stücke teilen, jedes Stück falten, rund schleifen und anschließend mit dem Teigroller zu einem runden Fladen ausrollen.

Die Teiglinge auf den vorgeheizten Stein verteilen, mit Olivenöl bepinseln und mit Rosmarinnadeln sowie etwas mit etwas Salz aus der Salzmühle bestreuen.

Rosmarin-Fladen bei 260°C Ober-/Unterhitze in der untersten Schiene ca. 15-20 min. backen, danach auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp:
Olivenöl, Rosmarin und Salz weglassen und als Dönerbrötchen verwenden.

Pizzazauberer plus

Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus

Naturprodukt aus bleifreiem, weißen Ton
Made in USA
Bis 260°C erhitzbar, leer vorheizbar, spülmaschinenfest
Incl. Reinigungsschaber
Größe: 33,5 cm x 40 cm (mit Griffen)

Teigunterlage

Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus

Antihaft-Backmatte mit Maßskala
Aufroll- und faltbar
Spülmaschinenfest
Größe: 60 cm x 40 cm

Teigroller

Rosmarin-Fladen vom Pizzazauberer plus

2 Rollen, ideal für Kuchenformern und Hefeteige, mit einer Hand zu bedienen
Incl. Gebäckwerkzeug zum Einstechen von Teigen
Spülmaschinenfest